Trockenkapseln mit Silicagel, Orangegel, Rubingel oder Molekularsieb gefüllt

FDA-konform:
Bestens für Pharmazie, Diagnostik und Lebensmittel-Industrie geeignet

Trockenkapseln eignen sich besonders zum Schutz von pharmazeutischen Produkten oder auch Bauteilen mit optischen Komponenten. Die Möglichkeiten an Größen, Ausführung und Art des Trockenmittels sind vielfältig: Die Trockenkapseln können sowohl mit Silica Gel, Orangegel oder Rubingel als auch mit Molekularsieb hergestellt werden und so an die individuellen Anforderungen des Trocknungsprozesses angepasst werden.

Trockenkapseln Trockenmittel

Je nach Aufgabenstellung kann das für Ihre Anwendung passende Trockenmittel die Trockenkapseln bei entsprechender Auflage eingefüllt werden.

Trockenkapseln mit Silica Gel, Orangegel oder Rubingel

Silica Gel ist das am häufigsten eingesetzte Trockenmittel. Es bietet dank der besonders hohen Aufnahmefähigkeit bei höheren relativen Feuchten (über 50% RH) verlässlichen Schutz in verschiedensten Anwendungen.

Die Silicagele mit Indikator – Orangegel oder Rubingel – ermöglichen eine sehr genaue optische Kontrolle des Sättigungsgrads des Trockenmittels.

Trockenkapseln mit Molekularsieb

Molekularsiebe sind in Kugelform hergestellte Zeolithe, die in anhand des Porendurchmessers unterschieden werden. Es ist besonders in Anwendungen mit niedriger relativer Feuchte (unter 50%RH) und bei tieferen Temperaturen, z.B. in Kühlketten, als Trockenmittel etabliert.

Standardmäßig kommt in Trockenkapseln Molekularsieb mit dem Porendurchmesser 4 Ångström (4Å) zum Einsatz. Bei entsprechender Auflage können auch weitere Molekularsieb-Typen eingefüllt werden (3Å, 4Å, 5Å, 10Å/13X)

Trockenkapseln Gehäuse

Die Gehäuse der Trockenmittelkapseln bestehen aus unbedenklichen Kunststoffen. Die Abdeckscheibe aus Cellulose oder Vlies ermöglicht eine gezielte Diffusion von Wasserdampf, damit das Trockenmittel effizient Feuchtigkeit adsorbieren kann.
Sowohl der Kunststoff als auch das Filterpapier und die Druckfarbe der Kapseln erfüllen die Anforderungen der Europäischen Union und der US-amerikanischen FDA für den Kontakt mit Lebensmitteln.

Verpackung

Die Trockenkapseln werden bei der Produktion mit aktivem Trockenmittel gefüllt. Damit diese beim Transport und bei der Lagerung nicht an Wirksamkeit einbüßen, werden sie in hermetisch abgeschlossenen Schutzpackungen geliefert.
Die Standardverpackung besteht aus einem PE-Beutel, der einen hohen Feuchtigkeitsschutz garantiert. Alternativ können die Trockenkapseln auch in Aluminiumverbund-Verpackungen geliefert werden, die einen sehr hohen Schutz vor Feuchtigkeit bieten (Alu-Verbundfolien nach TL 8135-0003).

Haltbarkeit

Trockenkapseln können auf längere Zeit in trockener Umgebung und bei Raumtemperatur gelagert werden, ohne dass sie an Funktionsfähigkeit einbüßen.

Die Haltbarkeit in geschlossener Grundpackung beträgt im PE-Beutel 6-9 Monate, im Aluverbund-Beutel  bis zu 24 Monate.

Gewicht | Maße

Die Füllgewichte der Trockenkapseln können wegen der unterschiedlichen Schüttgewichte der Trockenmittel schwanken. Sollten Sie andere Größen und Abmessungen benötigen, sprechen Sie uns gerne an.

Artikel Nr.BeschreibungFüllungAbmessungen in mm
HKS000001Trockenkapsel KA 0,4
 
  0,40 g WeissgelØ 12,7Höhe 9,0
HKS000101Trockenkapsel KA 1,2
 
 1,20 g WeissgelØ 20,0Höhe 10,0
HKS000003Trockenkapsel KA 3
 
  3,00 g WeissgelØ 29 ,0Höhe 10,0
HKS000301Trockenkapsel KO 0,65
 
  0,65 g OrangegelØ 15,0Höhe 10,0
HKS000300Trockenkapsel KO  3
 
  3,00 g OrangegelØ 29,0Höhe 10,0
HKS000302Trockenkapsel KO  4
 
  4,00 g OrangegelØ 31,0Höhe 12,0
HKS000031Trockenkapsel KO 27
(optional auch mit Rubingel erhältlich)
27,00 g OrangegelØ 61,5Höhe 20,0
HKS000401Trockenkapsel KM  1
 
  1,00 g MolekularsiebØ 13,9Höhe 17,3
4440-12-140-2234Trockenkapsel transparent
je 2 Stück in einer Packung
  5,00 g OrangegelØ 36,0Höhe   8,2
4440-12-363-2254Trockenkapsel transparent
je 2 Stück in einer Packung
  5,00 g WeissgelØ 36,0Höhe   8,2

 

Mengen-Rechner

Nutzen Sie unser Programm zur Berechnung der optimalen Menge an Trockenmittel online.

Infos

Beratung | Service | Hohe Verfügbarkeit

TROPACK liefert Trockenmittelbeutel, Trockenpatronen, Trockenkapseln und Aluverbundfolie für Ihre Anwendung.
Sonderausführungen sind nach individuellen Kundenanforderungen lieferbar, lassen Sie sich beraten:

Downloads (PDF)

TROPACK - darauf können Sie sich verlassen

TROPACK Produkte entsprechen höchsten Qualitätsanforderungen nach DIN 55473, Ausgabe 12/2015. Unsere Trockenmittel erfüllen die einschlägigen Bestimmungen der Europäischen Union (z.B. EG 1935/2004 )  und der US Food & Drug Administration FDA (z.B. 21 CFR part 175 bzw. part 177).

Der TROPACK Qualitätsanspruch wird mit regelmäßigen DIN 55473 und ISO 9001 Zerti­fizierungen bestätigt. Darauf können sich Industrie und Handel ebenso wie Verbraucher verlassen. TROPACK Trockenmittel sind lebensmittelverträg­lich, frei von Schadstoffen, geruchlos und regenerierbar. (Dimethylfumarat (DMF) findet ausdrücklich keine Verwendung!)

Für Ihre Fragen sind wir gerne da!

Trockenmittel - Qualität aus Deutschland

 
Knowhow  •  Technologie  • Innovation
Erfahrung   •  Beratung   •  Service

Vor dem Polstück 8
35633 Lahnau-Waldgirmes
Deutschland

infotropackde
Tel. +49 (0)6441 21089-0