Feuchtigkeitsanzeiger - zuverlässige Kontrolle

Klein, praktisch und kostengünstig: Die Feuchtigkeitsanzeiger / Feuchtigkeitsindikatoren bestehen aus saugfähigem Spezialpapier, welches in Teilbereichen mit verschieden konzentrierten Kobalt-II- Chloridlösungen imprägniert ist. Die Färbung von blau über violett nach rosa zeigt die Veränderung der relativen Feuchte in der Umgebung an. Je nach Ausführung verändert sich die Färbung in umgekehrter Reihenfolge sobald die Luftfeuchtigkeit wieder abnimmt (reversible Indikatoren). Es sind auch kobaltfreie Ausführungen und irreversible Feuchtigkeitsindikatoren verfügbar.

Anzeige-Genauigkeit

Die Feuchtigkeitsanzeiger sind klein, vom Aufbau her einfach und kostengünstig. Man kann sie daher in der Messgenauigkeit nicht mit teuren elektronischen Instrumenten vergleichen. Bei einer Prüftemperatur von 20° C (+/– 2° C) beträgt die zulässige Toleranz +/– 5 % relative Feuchte. Die Feuchteanzeiger entsprechen damit der technischen Lieferbedingung der Bundeswehr TL 6685-0003 Ausgabe 6, September 2018).

Die Abweichungen betragen etwa 2,5% relative Feuchte je 5°C über, bzw. unter 20°C.

Export-Hinweis

Beim Export in Gebiete mit extremen klimatischen Verhältnissen ist zu beachten, dass - bei mehr als 20° C - der Farbumschlag später - bei weniger als 20° C - früher erfolgt.

Anwendung

Die Feuchtigkeitsanzeiger liegen entweder innerhalb der Verpackung oder sind Bestandteil von Sichtfenstern.

Bei sachgemäß erstellten Exportverpackungen mit Trockenmitteln sinkt bei normalen Temperaturen die relative Feuchte in kurzer Zeit unter 20 %. Die eingesetzten Feuchteanzeiger sollten daher im Anzeigefeld 30 % blau sein. Ist dies nach 2-3 Tagen nicht geschehen, sollte die Verpackung auf Undichtigkeit, zu geringe Trockenmittelmengen oder zu feuchtes Packgut überprüft werden.

Die Farbreaktion der Feuchtigkeitsanzeiger kann jedoch auch verzögert werden, z.B. durch zu tiefe Temperaturen bei Verpackungen im Winter, mangelnde Luftzirkulation zwischen Feuchtigkeitsanzeiger und Trockenmittel oder ungeeignete Folien.

 

Reversible Indikatoren nach TL 6685-0003

Anzeige

Versorgungs-Nr.

Abmessung

Sprachen

Verpackungs-Einheit

8 % relative Feuchte 60 x 35 mmD / E / FGebündelt á 250 Stk.
8 % relative Feuchte kobaltfrei 60 x 35 mmD / E / FGebündelt á 250 Stk.
8 % relative Feuchte selbstklebend kobaltfrei 49 x 19 mmD / E / F / I4.000 Stk. auf Rolle
40 % relative Feuchte selbstklebend 27 x 20 mmD / E800 Stk. auf Rolle
5/10/15 % relative Feuchte 50 x 75 mmE125 Stk. in Dose
10-60 % relative Feuchte 120 x 40 mmE200 Stk. in Dose
30-50 % relative Feuchte6685-00-752-824050 x 75 mmD / E125 Stk. in Dose
20-80 % relative Feuchte6685-12-194-496950 x 160 mmDGebündelt á 100 Stk.

 

Irreversibler Indikator

Anzeige

Versorgungs-Nr.

Abmessung

Sprachen

Verpackungs-Einheit

50-90 % relative Feuchte 76 x 113 mmE50 Stk. in Dose

 

Schraubindikatoren nach TL 6685-0003

Anzeige

Versorgungs-Nr.

Abmessung

Sprachen

Verpackungs-Einheit

30-50 % relative Feuchte6685-12-181-2445Ø 10 cmD / E / F12 Stk. in PE
48 Stk. in Karton
20-80 % relative Feuchte6685-12-337-1231Ø 10 cmD / E / F10 Stk. in PE
40 Stk. in Karton
40-80% relative Feuchte Ø 10 cmD / E / F12 Stk. in PE
48 Stk. in Karton
30-50% relative Feuchte6885-12-166-1928Ø 3/4 "D125 Stk. in Dose

Infos

Beratung | Service | Hohe Verfügbarkeit

TROPACK liefert Trockenmittelbeutel, Trockenpatronen, Trockenkapseln und Aluverbundfolie für Ihre Anwendung.
Sonderausführungen sind nach individuellen Kundenanforderungen lieferbar, lassen Sie sich beraten:

Downloads (PDF)

TROPACK - darauf können Sie sich verlassen

TROPACK Produkte entsprechen höchsten Qualitätsanforderungen nach DIN 55473, Ausgabe 12/2015. Unsere Trockenmittel erfüllen die einschlägigen Bestimmungen der Europäischen Union (z.B. EG 1935/2004 )  und der US Food & Drug Administration FDA (z.B. 21 CFR part 175 bzw. part 177).

Der TROPACK Qualitätsanspruch wird mit regelmäßigen DIN 55473 und ISO 9001 Zerti­fizierungen bestätigt. Darauf können sich Industrie und Handel ebenso wie Verbraucher verlassen. TROPACK Trockenmittel sind lebensmittelverträg­lich, frei von Schadstoffen, geruchlos und regenerierbar. (Dimethylfumarat (DMF) findet ausdrücklich keine Verwendung!)

Für Ihre Fragen sind wir gerne da!

Trockenmittel - Qualität aus Deutschland

 
Knowhow  •  Technologie  • Innovation
Erfahrung   •  Beratung   •  Service

Vor dem Polstück 8
35633 Lahnau-Waldgirmes
Deutschland

infotropackde
Tel. +49 (0)6441 21089-0